Sägewerk Sternkopf

(km 7,65)

Die “Sternkopfweiche” lag bei km 7,65 und schloß einen der bedeutendsten Betriebe in Rittersgrün an die Strecke an. Das Sägewerk von Jonathan Sternkopf wurde im Jahr 1859 gegründet. Eine weitere Weiche befand sich im Werksgelände. Die Güterwagen wurden dort mit einer Seilzuganlage bewegt. Mit einer Sperrfahrt wurde das Anschlußgleis des Sägewerkes von Oberrittersgrün aus bedient.



Weitere Details...